08.07.2017

ULF: Gemeindewallfahrt 2017 - Osnabrücker Dom und Bischofsstadt Rulle

Sonntag, den 08.10.2017 - Karten im Gemeindebüro jetzt erhältlich

In diesem Jahr planen wir unsere Gemeindewallfahrt für Sonntag, 8. Oktober. Zuerst besuchen wir den spätromanischen Osnabrücker Dom St. Petrus und feiern hier die hl. Messe. Die erste Vorgängerkirche des Domes entstand um das Jahr 785. Ca. 20 Jahre später gründete Karl der Große hier das Bistum Osnabrück. Anschließend erfahren wir bei einem Altstadtrundgang die über 1.200- jährige Stadtgeschichte. Osnabrück wurde zwischen 1644 und 1648 ein Ort der Weltgeschichte, denn hier und in Münster wurden die Friedensverträge beschlossen, die den Dreißigjährigen Krieg in Deutschland beendeten.

Nach dem Mittagessen fahren wir in den 12 km nördlich der Bischofsstadt gelegenen Ort Rulle. Hier ist um das ehemalige Zisterzienserinnenkloster bereits im 15. Jahrhundert ein Wallfahrtsort entstanden.

Karten zum Preis von 30,-- Euro für Busfahrt, Mittagessen, Stadtführung, Kaffee und Kuchen im Gemeindebüro erhältlich. 60 Plätze (von 78) sind bereits vergeben.

 

<- Zurück zu: News Übersicht