Gemeindewallfahrt nach Roermond und Thorn

Am Sonntag, 13.9. fuhren wir mit einem 80er Doppeldeckerbus zur Gemeindewallfahrt nach Roermond. Hier feierten wir in der alten, ehrwürdigen Munsterkerk zusammen mit der holländischen Gemeinde einen sehr feierlichen Gottesdienst mit Chor und kleinem Orchester. Nach der Hl. Messe warteten vor der Kirche schon drei Stadtführer, die uns nicht nur die Kirche erklärten, sondern auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend gab es im Munsterhof ein leckeres Mittagessen. Der Bus brachte uns gegen 14.15 Uhr nach Thorn, der weißen Stadt. Alle hatten Gelegenheit, den wunderschönen Ort zu erkunden oder Kaffee zu trinken. Um 16.30 Uhr trafen wir uns im Pfarrsaal der Gemeinde und sahen einen interessanten und aufschlussreichen Film über die Geschichte von Thorn. Zum Abschluss feierten wir in der Kirche unsere Andacht. Ein sehr gelungener Tag.